Hinter Fassaden

by One Step Ahead

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Record/Vinyl + Digital Album

    12' vinyl LP with big sized 8-page booklet

    Includes unlimited streaming of Hinter Fassaden via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days

      €10 EUR

     

1.
2.
3.
02:46
4.
5.
02:10
6.
7.
02:02
8.
02:44
9.
10.
11.

about

"One Step Ahead stehen für geradlinigen und antifaschistischen Hardcore Punk aus der sächsischen Provinz (Limbach – Oberfrohna). Ihren Alltag projiziert die Band, in englischen, deutschen und spanischen Texten, auf prägnante Songstrukturen mit hohen melodischen Wiedererkennungswert. Mit ihrem Debut “Hinter Fassaden“ liefert One Step Ahead den ultimativen Soundtrack zum antifaschistischen Kampf der Gegenwart und schaut dabei gerne über den inhaltlichen Szenetellerand hinaus."
Riot Bike Records

credits

released January 20, 2017

tags

license

all rights reserved

about

One Step Ahead Limbach Oberfrohna, Germany

We are ONE STEP AHEAD from the small Saxon town Limbach-Oberfrohna. We were founded at the end of 2010 and are playing hardcore-punk. Before that we played in various other bands and were and still are active in political and subcultural groups for a while. ... more

contact / help

Contact One Step Ahead

Streaming and
Download help

Track Name: Violent Backlash
as I looked at the flames
my heart filled with pain
felt like I'm insane
hate rise up in me
my morality
is fading away

run like hell – 'cause it's time to pay
eye for an eye – this is your judgement day
run like hell – 'cause it's time to pay
blood for blood – this is your last day

disorder in my head
and hate in my veins
it's up to us
to quit their fucking game
backlash
think with your mind
and not with your fists
turn the table
oppose and resist

annoyed voices in my head
tellin' me that
my time has come
annoyed voices in my head
tellin' me that
let's beat up the scum

I'm powered by hate
controlled by rage
every reason comes too late
Track Name: Blaulichtparanoia
"Anfang oder Ende?“
fragt sich jeder nach dem Knall
doch wer so tief am Boden ist
kann schon lange nicht mehr fallen

Karenz für große Rache
Hass steigert sich synchron
Blaulichtparanoia
bis zur nächsten Reaktion

Einen Schritt voraus
wir haben euch im Visier
nichts vorschnell riskiert
wer nur reagiert verliert

hier geht es nicht um Rache
jede Aktion hat einen Zweck
ONE STEP AHEAD

Heldenmut der Neuzeit
zum äußerstem bereit
nationaler Leichtsinn
kein Vergessen, kein Verzeihen

Die Suche nach den Opfern
fällt dann schwerer als gedacht
eine Minderheit betrogen
die Gerechtigkeit versagt

Wir gehen einen Schritt nach vorn
und schauen niemals zurück
Ihr versucht uns zu verbieten

doch das ist euch noch nie geglückt

wir sind nicht eure Sklaven
das habt ihr nicht erkannt
Ihr könnt uns nicht entwaffnen
unsere Waffe heißt Verstand
Track Name: Projektion
Wie ein Kind, das geführt werden muss,
Beherrschen und Erziehen - wir sind die Retter in der Not
Mein Bild im Kopf braucht keine Korrektur
keine Kleidung, summende Fliegen, exotische Kultur

Mein Afrika
Mein Afrika

Einer ganzer Kontinent stigmatisiert für die Projektion
der gewünschte Gegensatz westlicher Zivilisation
Weiß hat das Wort, euch hat niemand gefragt
bleibt doch bitte weiter stumm – wie auf dem Spendenplakat

Wir haben die Macht dich nach Belieben darzustellen
nach eigenem Befinden – widde, widde wie du uns gefällst
keine Würde, keine Stärke, Passivität
AIDS, Krieg, keine Bildung - damit die Kleinsten es verstehen

koloniale Phantasien seit über hundert Jahren
den Weg aus der Misere könnt ihr nur durch uns erfahren
„der Starke hilft dem Schwachen“ zementiert den Unterschied
auf neun Quadratmeter, damit es jeder sieht

Damit es jeder sieht
Track Name: Superlative Conspiracy
you can't get along with the world
searching for escape the swirl
there have to be a power
which controls us every hour

(they) affect - our minds - with gas - in the sky
so logically, it can't be a lie
(they) affect - our minds - with gas - in the sky
so logically, but they deny

it's an easy way to explain the world
background-strings are obscure
and now you know for sure...

SUPERLATIVE
it's a superlative conspiracy

you got a gut feeling
your passion is truthseeking
between nazi fucks and historical lies
„did 6 million really die?“

(the) NEW - WORLD - ORDER - rises
so logically, it can't be a lie
(the) NEW - WORLD - ORDER - rises
so logically, but they deny

simple views are looking for simple solutions
simple truths for the simple-minded

simple views are looking for simple solutions
welcome to the barbarism
Track Name: Shards
when waves break
there is no time for questioning the act
in rage we're not able to think straight

between the shards in front the bus stop
and the firecrackers which we threw off
can't you see - the real target gets blurred

the power of a community had always scarred me
blind actionism - practice beats theory

one for all and all for one
but what for - always on the run
revolutionary pathos will always compensate incapacity

I rethought it and I started to understand
just words wouldn't change anything
It's their way to spread their violence here all around
natural act to tear 'em down
Track Name: Ihre Fassaden
Ich scheiss' auf deine Meinung
ich spuck' dir ins Gesicht
deine Argumente interessieren mich nicht
für mich bist du ein Fascho
im alternativen Gewand
Wie ein Wolf im Schafspelz ziehst du durch Land

Hey ihr Wichser, verpisst euch jetzt
hier ist kein Platz für euren Grauzone Dreck
R.A.C. Anhänger und Patrioten
kein Fussbreit für Nazi Idioten

Sie nennen sich Skinheads
schimpfen sich Punk
unpolitisch und ohne Verstand
doch blickst du hinter ihre Fassaden
getarnte Nazis in bunten Farben

Sie treiben sich 'rum auf Frei.Wild Konzerten
Stomper, Krawallbrüder und andere Konsorten
lasst uns ihre braune scheiße zerstampfen
das Schiff klar nach links
und ab in die Massen
Track Name: Besorgt
tausend Fackeln,
laute Stimmen,
Weihnachtslieder
und Bürgerwehren

der Hass auf „die da oben“,
der sich nach unten entlädt
trotz dessen einen Hang
zu Führern und Autorität

der kleine Mann als „Demokrat“
im Osten schreitet man zur Tat
starke Hände sind gefragt
zum Schutze der Heimat

fest verwurzelt,
Treue geschworen,
heiße Sehnsucht,
die Vernunft verloren

die Invasion
im Nachbarort
keine Nazis,
nur „besorgt“

er fühlt sich nicht gehört,
er fühlt sich nicht verstanden
währenddessen der Bundestag
Menschenrechte neu verhandelt

selbstbewusst und willensstark
zeigt, er wer das Sagen hat
schwarz steht unter Tatverdacht
kein Heim in seiner Nachbarschaft

fest verwurzelt,
Treue geschworen,
heiße Sehnsucht,
die Vernunft verloren

Masken fallen
Worte brennen
Häuser qualmen
klatschende Hände

ihr habt euch längst
in diese Ecke gestellt
es hat euch keiner,
es hat euch keiner gedrängt

wer so agiert
ja, wer so denkt
der darf sich nicht wundern,
wenn man ihn so benennt

WER MIT NAZIS MITMARSCHIERT,
IST EIN NAZI
Track Name: Desprecio
cuánto tiempo
debemos mantener la calma
qué tiene que pasar

no respeto, solo miedo
nunca más ayudante, amigo
hoy decimos: BASTA YA

nos defendemos
porque no hay nadie que nos ayuda
lucharemos
contra la represión y el abuso de poder

tienen porras - pero nosotros tenemos rabia
quieren intimidarnos - ya no aguanto más

granadas lacrimógenas
contaminan el aire
nadie puede respirar

no crees lo que te digo
la próxima vez voy contigo
verdad triste - ya verás

perfiles raciales y deportación
ellos nos atacan sin razón
nada más que desprecio
no hay acción sin reacción
Track Name: Straight White Male
kein Tag ohne Sprüche in der Umkleide
gequältes Lächeln folgt dem Witz mit der Seife
keine Beleidigung wird hinterfragt
das Coming-Out lieber vertagt

eine Nation lacht über Bully-Filme
festgesetzt für das Klischee
die Farbe rosa und nasale Stimme
dort dazwischen hast du zu stehen

vollgestopft mit Privilegien
Straight, White & Male

Chancengleichheit, Frauenquote
Banksy sieht darin Bedrohung
Rollenbilder bleiben erhalten
Vormachtstellung darf nicht entgleiten

du bist schwarz und wir sind weiß
Karneval in der Sächsischen Schweiz
Ausweiskontrollen als Garantie
zeigen dir, dass du anders bist als sie

vollgestopft mit Privilegien
und noch nicht einmal bemerkt
vollgestopft mit Privilegien
zum Glück hast du sie geerbt

Betroffene haben nichts zu sagen
Diskriminierung bleibt zu ertragen
bewertet wird nach unserem Maß
„...war doch alles nur ein Spaß!“
Track Name: Importprodukt
es wird sich auf die Schulter geklopft,
denn ihr habt es längst gewusst
bestätigt durch die Straße, Alice Schwarzer
und Niveauverlust

ethnisierende Täterbeschreibung
zeigt die Richtung an
in rassistische Debatten
doch der Täter bleibt der Mann

denn ihre Beschaffenheit
entscheidet wie das Urteil fällt
der Mob regiert und die Justiz bahnt ihm den Weg

die Täter fokussiert
und nebenbei nach rechts geschielt
Sexismus als Importprodukt, wie es gerade passt

In München ausgelacht
von den Buam und Polizei
doch 2 Monate später
ergreift jeder Partei

Sexism, Rape Culture
Zeit die Probleme anzugehen
anstatt die Chance zu nutzen,
wollt ihr nur die Täter sehen
Track Name: No Crew, No Gang, Just Friends
some kind of High Society
takes control and set the rules
membership decides
who's the cool and who's the fool

exclusionary behaviour
that's we need at least
we limit ourselves
with a bunch of arrogance

unite - divide
are more alike than you think

NO CREW
NO GANG
JUST FRIENDS

do you really need
a gang for your identity
does it really matters
for the person you want to be

patriarchal orders
and the leaders go ahead
do not questioning the rules
in groups grows the worst

FUCK YOUR CREW
FUCK YOUR GANG
WE'RE NOT FRIENDS